LEHRINSTITUT FÜR SCHAUSPIEL, STIMME, SPRECHTECHNIK

Herzlich willkommen auf meiner Homepage!

„Oiw, gib mir, dass ich schön werde in der Seele, versöhnt mit Dir und der Welt.“ (Keltisches Gebet)

 

Meine heutige Arbeit ist das Ergebnis einer langjährigen intensiven Beschäftigung und Auseinandersetzung mit dem Handwerk der darstellenden Kunst, mit Schauspiel, Stimme, Sprache, Körper und Präsenz.

Ich wende dabei keine ausschliessliche Methode an, sondern ich bin inspiriert von der Arbeit von Konstantin Stanislawski (Method Acting), dem epischen Theater nach Bertold Brecht und dem klassischen schauspielerischen Handwerk, meiner jahrelangen Erfahrung als Regisseurin, als Lehrbeauftragte für Schauspiel und szenischen Unterricht sowie meiner Fortbildung als Stimmtrainerin mit dem Schwerpunkt  der Methode des  Linklater Voicetrainings . Dazu kommt meine eigene Erfahrung als Schauspielerin sowie meine Lebenserfahrung und Intuition.

Schauspielen ist für mich das „Sichtbarmachen innerer Vorgänge“ und die Auseinandersetzung mit dem Leben, den menschlichen Abgründen und allem, was uns Menschen „umtreibt“, uns zum Handeln bringt. Schauspiel erzählt von Menschen, vom Leben, von Leidenschaften, von Liebe und Tod, von Beziehungen, vom Scheitern und vom Gelingen von Sieg und Niederlage.

Im Mittelpunkt meiner Arbeit steht die einzigartige und unverwechselbare Persönlichkeit eines jeden Menschen.

Den Prozess der künstlerischen Arbeit des Schauspielers, des Sängers sowie des Stimmtrainings, der Arbeit am Sprechen und der Arbeit an sich selbst, begleite und unterstütze ich, das ist meine Aufgabe als Lehrerin und als Coach, der ich mich mit viel Freude und persönlichem Engagement widme.

 

Trainingsraum Einstein