„ALLES, IM GROSSEN WIE IM KLEINEN, BERUHT AUF WEITERSAGEN.“

 

 

Es ist immer wieder eine spannende Herausforderung, eine Rede, einen Vortrag zu schreiben und ihn vor Publikum zu halten oder eine Präsentation vorzubereiten. Damit Ihr Vortrag gelingt, müssen Sie die Menschen erreichen und bewegen, Ihr Publikum überzeugen und es  ist sicher sinnvoll, sich professionelle Unterstützung zu holen.

Ich unterstütze Sie:

1.Beim Schreiben Ihres Vortrags, beim Strukturieren des Textes, der Textgestaltung

2. Bei der rhetorischen Vorbereitung, beim „Sprechen“ Ihrer Rede:

Ich arbeite mit Ihnen  an Ihrer Sprechstimme,an der Dynamik des Textes, an der Sprechmodulation, an Zäsuren und Pausen, am Tempo, an der Atemeinteilung. Wenn nötig,zeige und trainiere ich mit Ihnen ein auf Sie individuell zusammengestelltes Stimm- und Sprechtraining. So bekommen Sie Sicherheit und Selbstvertrauen und können sich mit dieser optimalen Vorbereitung auf einen erfolgreichen  und gelungenen Vortrag

oder Ihre Rezitation freuen.

Ich unterscheide zwei Arten der Redevorbereitung;

 

1.Künstlerisch und rednerisch reproduzierter Text                                                                        2.Gespräch und freie Rede

  • Rezitation und Prosalesen vonTexten mit hohem Spannungsgrad                                              . Rezitation und Prosalesen von Texten mit niederem Spannungsgrad
  • auf einer höheren sprachstilistischen Ebene                                                                                . Vortrag mit geringerem Spannungsgrad
  • Manuskriptrede                                                                                                                             . Gespräche und Diskussionen im offiziellen und privaten Bereich
  • freie Rede mit höherem Spannungsgrad
  • Sprechen vor grösserem Hörerkreis, in grossen Räumen