Stimmtraining, Stimmcoaching für Schauspieler, Sprecher, Moderatoren

und interessierte Privatpersonen

 

Stimmtraining

Stimmcoaching 

Arbeit an der Stimme

„Die Grenzen meiner Sprache bedeuten die Grenzen meiner Welt.
(Ludwig Wittgenstein)

Unsere Stimme ist der unmittelbare Ausdruck unserer Persönlichkeit und das hörbare Ergebnis des augenblicklichen Zusammenspiels von Atem, Körperhaltung, Muskeltonus und seelischer Verfassung. Dabei ist der Klang unserer Stimme  entscheidend. Beim Sprechen macht der eigentliche Wortinhalt nur 7 Prozent aus, 55% der durch Sprache vermittelten Inhalte werden über äussere Erscheinung, Gestik, Mimik und Klang der Stimme eines Menschen übertragen.

Sprechen ist ein gesamtkörperlicher Prozess. SchauspielerInnen sind permanent gefordert, gestisch zu handeln,körperlich und sprachlich.Um ihre Gedanken und Emotionen sinnvoll  ausdrücken zu können, sollen neben dem Körper, die Stimme und die gesamten sprecherischen Mittel optimal trainiert werden.

Erworbene  seelische und körperliche Blockaden schränken die Qualität unserer Stimme ein, schwächen sie ebenso, wie eine falsche Atmung oder Körperhaltung. In meiner Arbeit versuche ich gemeinsam mit meinen  Schauspielschülern und Klienten diese Blockaden, Vehaltensmuster herauszufinden und durch gezielte Übungen zu lösen.

Sie können bei mir  Einzelcoaching, Einzelunterricht buchen oder in ein einen Workshop kommen.

Workshops,Seminare  können auch auf Anfrage gebucht werden.

Inhalte meiner Arbeit an der Stimme sind u.a. :

  • Spezifische Atem- und Körperarbeit zur Erreichung einer kraftvollen, tragenden resonanzreichen Stimme
  • Optimierung von Stimmumfang, Stimmklang, Volumen und Dynamik
  • Arbeit an der Kehlweite
  • Stimmbildung, Stimmtraining : Stimmtraining zur Befreiung der individuellen natürlichen Stimme nach Prof. Kristin Linklater
  • Training der Zwerchfellflexibilität
  • Auflösung von körperlichen muskulären und seelischen Blockaden, die  am freien Ausdruck hindern
  • Wahrnehmung des individuellen Atemrhythmus
  • Atemtechnik, Atemtraining Voll-und Bauchatmung, Tiefenatmung
  • Finden der individuellen Sprechstimmlage, Eigenstimme, Ambitus
  • Stimmtraining: Entwicklung und Stärkung von Stimmkraft und Volumen, Stimmbildung, Modulationsfähigkeit
  • Artikulationstraining :Sprechtechnik  und Warm-upfür eine prägnante und verständliche Sprache,Vokale und Konsonanten
  • Gezieltes Sprechtraining
  • Aktivierung der Resonanzräume, Erweiterung der Resonanzfähigkeit Ihrer Stimme
  • Hochdeutscher Sprachunterricht, Sprechtraining, Lautungskorrektur und Korrektur der Sprachmelodie von Dialektsprechenden und Fremdsprachigen
  • Regeln der deutschen Hochlautung, Phonetische Interferenzen mit verschiedenen Fremdsprachengruppen
  • Atemrhythmisch angepasste Phonation
  • Sprachcoaching für Deutsches Lied für fremdsprachige SängerInnen
  • Für SchauspielerInnen: Erarbeitung einer rollenangepassten künstlerischen und zugleich ökonomischen Sprech -Stimme

Die spielerisch aufeinander aufbauenden Übungen des Linklater-Trainings befreien die Stimme und lösen Blockaden in Körper und Atem. Sie befähigen die Stimme, ein großes Spektrum von Emotionen wie Gedanken auszudrücken und belastbarer zu werden. Dies wird ergänzt durch Sprechübungen zur Verbesserung der Artikulation, Körperwahrnehmungs-, Achtsamkeits- und Entspannungsübungen. Vorstellungskraft und Fantasie werden geweckt .Das Ziel  dieses  spezifischen Stimmtrainings ist ein freier stimmlicher Ausdruck, der in direktem Kontakt mit den Gefühlen steht  sowie eine kraftvolle, resonanzreiche Stimme


Stimmtraining nach der Methode von Prof. Kristin Linklater: www.linklater.eu